UPDATE: Viele Baustellen an der PCS

Trotz Corona tut sich viel an der Porta!

Endlich bewegt sich was auf der Baustelle FORUM:

Am Fr., 12.03.21 wurde das Behelfsdach abgebaut, kommenden Dienstag kommt die Stahlkonstruktion… bis zum 30.03.21 soll das neue Glasdach geschlossen sein.

Das bedeutet: Baustellenbetrieb mit Zugluft, Regenwasser (hoffentlich NUR in der abgesperrten Baustelle) und Lärm.

Man hat uns zugesagt, dass wir weiterarbeiten können. Das gilt für den Unterricht wie für die Pausen.

Der Aufstell- und Schwenkbereich des Kranes wurde so gewählt, dass wir keine “besonderen” Beeinträchtigungen oder Gefährdungen haben. Wir bitten alle bezüglich der Baustelle um zusätzliche Achtsamkeit!

Wir hoffen, ohne SuS nach Hause schicken zu müssen durch diese zwei Wochen zu kommen, nötigenfalls aber müssen wir zur Aufrechterhaltung eines sicheren Unterrichtsbetriebs auch von dieser Möglichkeit Gebrauch machen.

Abbau des Behelfdaches am 12.03.21

Ob im Gebäude oder auf dem Schulgelände – viele Baufirmen nutzen die Zeit mit dem geringeren Schüleraufkommen für ihre Baumaßnahmen. Die Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten treibt die weitere Modernisierung unserer Schule zügig voran. In diesem Jahr soll auch schon das Dach des naturwissenschaftlichen Traktes erneuert werden, so dass die Fachräume Biologie, Chemie und Physik im inneren des Gebäudes modernisiert werden können. Sehnlichst warten wir auf das neue Glasdach über dem Forum. Hier soll es in den nächsten Wochen endlich vorangehen. Im hinteren Bereich der Schule wird gerade die Fläche für unseren Anbau vorbereitet. Im Sommer soll die Bauphase für den Anbau mit 5 neuen Klassenräumen und angrenzenden Gruppenräumen starten.

Baustelle Forum mit Blick auf die neue Bühne
Neubau der Bushaltestellen und Überdachung
Dachsanierung Sporthalle
Flächenvorbereitung Anbau
Unser Bienenhaus musste für den Anbau umgesetzt werden.
Unterstand für das Smarter-Cocktailmobil
Gewohntes Bild auf dem Schulgelände – Lagerflächen für Material